Menu

user_mobilelogo

Brennanlage der Brennerei Ziegler

DIE NASE ENTSCHEIDET

Die Brennerei Ziegler versteht ihr meisterliches Traditionshandwerk – das Team beherrscht die Kunst der Destillation und Veredelung auf höchstem Niveau. Mit viel Erfahrung, Präzision und Leidenschaft widmen sie sich seit Jahrzehnten den Edeldestillaten der Genussmanufaktur Ziegler und ihrer Perfektion. Die Manufaktur ist eine Verschlussbrennerei, die nach dem traditionellen Doppelbrennverfahren brennt. Eine langsame und komplexe Herstellungsart, die gerade deshalb hohe Qualitäten hervorbringt. Bei den zwei kompletten Brennvorgängen kommt es besonders auf das Fingerspitzengefühl, die Geduld und Meisterschaft der Destillateure an. Die Basis eines jeden Destillates aus dem Hause der Brennerei Ziegler. 

Die Handwerkskunst des Destillierens beginnt schon beim genauen Abpassen der Genussreife: Feines Gespür und langjährige Erfahrung sind hier gefragt. Nach dem Einmaischen des vollreifen Obstes setzt sich der Fruchtzucker der geschmackvollen Früchte frei und der Prozess der alkoholischen Gärung setzt ein. Die Destillateure wissen genau, wann es soweit ist.

Alkohol und Aromastoffe werden nun von den festen Bestandteilen der Maische getrennt – aus dem Brenngut wird der so genannte Rohbrand gewonnen. Danach folgt der zweite Brennvorgang, aus dem Vorlauf, Mittellauf und Nachlauf entstehen. Für die Herstellung der Ziegler Edelbrände ist das Destillat des Mittellaufs – der so genannte Feinbrand – das Wertvollste. Dieses Herzstück enthält die feinsten Aromabestandteile der Frucht, ätherische Öle und den Alkohol als Geschmacksträger.

Das Besondere daran: Um das einzigartige Herzstück zu extrahieren, bedarf es eines erfahrenen und sensiblen Destillateurs. Denn bis heute gibt es keine technische Lösung, keine Computerberechnungen, die eine zuverlässige Unterscheidung der Brennphasen garantieren könnten. Wie seit Jahrhunderten in der Ziegler- Tradition verankert, muss die Trennung des Herzstücks aus dem Feinbrand allein auf der feinen Nase und jahrelangen Erfahrung eines Menschen basieren. Echtes Handwerk eben, dass das Ziegler Team aufs Feinste beherrscht! Die einzelnen Arbeitsschritte der Destillateure verlangen viel Ruhe und vor allem Gelassenheit. Das ist die Grundvoraussetzung eines jeden guten Destillates.